Facherzieher/in


Die eigenen Ressourcen stärken und Kompetenzen ausbauen

Im Rahmen der qualifizierten Fortbildung zur Facherzieherin bzw. zum Facherzieher erhalten Sie einen fundierten und praxisnahen Einblick in die aktuellen Erkenntnisse der Forschung und Methodenpraxis für die (fach-)pädagogische Arbeit mit Kindern bis zum siebenten Lebensjahr.

Die Weiterbildung macht Sie zum Experten bzw. zur Expertin auf Ihrem Aufgabengebiet. Dazu bieten wir eine solide theoretische Basis, durchdachte Lösungsansätze und Praxisanregungen, um Ihre bereits vorhandenen Kompetenzen und Ressourcen zu stärken und weiter zu entwickeln.

Theorie und Praxis eng verzahnt

In der einjährigen, berufsbegleitenden Qualifizierung wird die Expertise in bis zu zehn Modulen erarbeitet und mit einem Kolloquium an der Freien Dualen Fachakademie für Pädagogik abgeschlossen. Die Module bestehen jeweils aus einem theoretischen sowie einem praxisorientierten Teil. Theorie und praktische Anwendung sind mit Theorie-Praxis-Transfer-Aufgaben verknüpft.

Im Theorieteil werden Inhalte in Präsenzzeiten über Vorträge, Seminare, Gruppen- sowie Einzelarbeiten und zum Teil in Exkursionen erschlossen. Weiterführende, vertiefende Inhalte stehen per eLearning zur Verfügung. Die Zeiteinteilung für webbasierte Inhalte steht den Teilnehmer*innen frei. Der Praxisteil sieht konkrete Projekte im beruflichen Kontext, deren Vorbereitung und Reflexion vor.

Die praxisreflektierende Facharbeit, die sich auf die Anwendung theoretischer Erkenntnisse gründet, sowie ein Fachgespräch bilden das Kolloquium, mit dem die Weiterbildung abgeschlossen wird.

Zielgruppe

  • Staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher,
  • Pädagogische Fachkräfte mit einer mindestens zweijährigen Berufserfahrung
  • Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger
  • Pädagogische Ergänzungskräfte
  • Sozialassistenten
  • Tagesmütter und Tagesväter
  • Sozialpädagogische Mitarbeiter
  • Mitarbeiter mit einer Ausbildung oder einem Studium im sozialen oder pädagogischen Bereich mit einer mindestens dreijährigen Berufserfahrung

⇒ Hier geht's zu den Facherzieher-Angeboten

Nächste Veranstaltungen

Vortrag zum Thema Kindeswohlgefährdung am 02.11.2021
Abendveranstaltung von 17.00 - 19.00 Uhr

02.11.2021
Franziska Pranghofer

Qualinachmittag Kinderschutz: Vernachlässigte Kinder
Qualinachmittag von 16.30 - 18.00 Uhr

03.11.2021
Nina Uebele Franziska Pranghofer

MINT Impulsaustausch 04.11.2021
Abendveranstaltung von 17:30 - 19:00 Uhr

04.11.2021
Eva Bohnert Kindheitspädagogin (M.A.) Lisa Reuß

Den Übergang vom Kindergarten in die Grundschule verstehen, begleiten und gestalten
Ganztagesveranstaltung online von 09.00 - 17.00 Uhr

09.11.2021
Dr. Jeanette Roos

Beobachtung & Dokumentation: Die Instrumente in den element-i Kinderhäusern im Überblick 09.11.2021
Pflichtveranstaltung für alle neuen Mitarbeiter*innen

09.11.2021
Christina Henning

Das Seminarangebot wird laufend ergänzt. Bleiben Sie neugierig und schauen Sie immer wieder vorbei!

Eine Anmeldung ist jederzeit möglich!


Ihr Kontakt zu uns


Gerne informieren wir Sie über neue Fortbildungsangebote. Schicken Sie uns eine Mail und nennen Sie uns die Rubriken, die Sie interessieren.
info@konzept-e-akademie.de