Montessori-Pädagogik - Was steckt dahinter?
Erfahren von Grundlagen dieser Pädagogik die aktueller ist als je zuvor mit dem Transfer in die eigene pädagogische Praxis.


Dieses Seminar vermittelt lebendig die theoretischen Grundlagen der Montessori-Pädagogik und zeunt dabei das Menschenbild von Maria Montessori auf. Das Menschenbild von Maria Montessori bleibt aber nicht isoliert, sondern wird verknüpft mit den persönlichen Werten. Es ist in diesem Seminar Zeit sich grundlegend mit dem eigenen Menschenbild auseinanderzusetzen und seine eigene Haltung zu reflektieren. Dabei wird besonders Wert auf die Verknüpfung des Wissens mit dem eigenen pädagogischen Arbeiten gelegt.

Denn so wie wir denken handeln wir auch und erzielen damit eine Wirkung. Besonders in der Arbeit mit Menschen ist es wesentlich, sich immer wieder zu hinterfragen und sich Gedanken zu machen welche Ziele man hat und wie diese umgesetzt werden können.

In diesem Seminar wird ein umfassendes Bild der Montessori-Pädagogik erarbeitet, mit den Missverständnissen in Zusammenhang mit dieser Pädagogik aufgeräumt und konkrete, praktische Umsetzungsmöglichkeiten für die Praxis kennengelernt.

Termin

13.11.2020 10:00 Uhr - 14.11.2020 17:12 Uhr

Kosten

externe TeilnehmerInnen: 220,00 €

Referent/in

Barbara Wimmer

Ort

Freie Duale Fachakademie für Pädagogik Stuttgart Wankelstraße 5, 70563 Stuttgart, Deutschland

Belegung

0 von 16

Zurück

Nächste Veranstaltungen

Empfängerorientierte Korrespondenz

09.10.2020
Eveline Siehler

Lerncoaching
für Lehrkräfte, Dozent*innen, Schulpädagog*innen

09.10.2020 - 11.10.2020
Torsten Nicolaisen

MegaMemory Gedächtnistraining

13.10.2020
Gregor Staub

Qualitätswerkstatt "Kleinstkinder" am 14.10.2020
Nur für Mitarbeitende der element-i Kinderhäuser

14.10.2020
Lisa Dittmar

Das Seminarangebot wird laufend ergänzt. Bleiben Sie neugierig und schauen Sie immer wieder vorbei!

Eine Anmeldung ist jederzeit möglich!


Ihr Kontakt zu uns


Gerne informieren wir Sie über neue Fortbildungsangebote. Schicken Sie uns eine Mail und nennen Sie uns die Rubriken, die Sie interessieren.
info@konzept-e-akademie.de