„Forschen mit Wasser“ für pädagogische Fach- und Lehrkräfte


Wasser ist für uns allgegenwärtig: Wir trinken es, waschen uns damit, es regnet auf uns herab oder fließt in einem Fluss an uns vorbei. Wie sieht Wasser eigentlich aus, wie fühlt es sich an? Kann man Wasser auch hören, schmecken oder gar riechen? Diesen und vielen anderen Fragen gehen Sie in der Fortbildung „Forschen mit Wasser“ auf den Grund, sodass beim Entdecken und Forschen all Ihre Sinne zum Einsatz kommen.
In der Fortbildung lernen Sie in einem gut ausgewogenen Verhältnis von Theorie und Praxis den pädagogischen Ansatz der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ kennen. Dabei haben Sie die Gelegenheit, mit den anderen Teilnehmenden darüber zu reflektieren, was eine gute Lernbegleitung ausmacht. Sie erfahren, wie Sie die Kinder zum Entdecken und Forschen anregen und welche Zugänge Sie dafür nutzen können. Die Fortbildung unterstützt Sie zudem darin, das Entdecken und Erforschen von Naturphänomenen im Alltag Ihrer Einrichtung umzusetzen.

Inhalte:

Mint – Forschen und Entdecken

  • Vorstellung der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“
  • Entdecken und Forschen zum Thema Wasser
  • Zugänge zum Forschen
  • Aufgaben der Lernbegleitung

Termin

30.03.2019 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Kosten

externe TeilnehmerInnen: 25,00 €

Referent/in

Evelyn Rubach
Eva Bohnert

Ort

Freie Duale Fachschule Stuttgart Wankelstraße 3, 70563 Stuttgart, Deutschland

Belegung

7 von 20

Zurück

Nächste Veranstaltungen

Es kommt auf mich an!

06.05.2019 - 07.05.2019
Barbara Schmieder Lena Maier

Upcycling- Aus altem neues erschaffen

11.05.2019 - 12.05.2019
Kerstin Jung

Wettbewerb und Kämpfen - Kampfspiele für Kinder

11.05.2019 - 12.05.2019
Andreas Fuchs

Das Seminarangebot wird laufend ergänzt. Bleiben Sie neugierig und schauen Sie immer wieder vorbei!

Eine Anmeldung ist jederzeit möglich!


Ihr Kontakt zu uns


Gerne informieren wir Sie über neue Fortbildungsangebote. Schicken Sie uns eine Mail und nennen Sie uns die Rubriken, die Sie interessieren.
info@konzept-e-akademie.de