Ein Kind, zwei (oder mehr) Sprachen - wie geht das?


Jeder Mensch verfügt über die natürliche Begabung, eine oder mehrere Sprachen zu erwerben und je früher dies geschieht, umso leichter fällt es uns. Zwei oder mehr Sprachen zu lernen bringt viele Vorteile mit sich: unsere geistige und kreative Entwicklung wird gefördert, wir sind flexibler im Denken, lernen weitere Sprachen leichter und entwickeln früh Verständnis und Toleranz gegenüber einer vielfältigen und multikulturellen Gesellschaft.

Nach einem Überblick über die Sprachentwicklung beschäftigen wir uns mit dem Zweitspracherwerb. Wie gelingt dieser? Kinder lernen Sprache in für sie sinnhaften Interaktionssituationen, ganz nebenbei und selbstbestimmt, unterstützt durch Sprachvorbilder und eine sprachlich anregende Umgebung. Hier sind alle Personen im Umfeld des Kindes gefordert und wir überlegen uns, wie wir unseren Alltag im Kinderhaus sprachförderlich gestalten und die Muttersprachen der Familien in unsere Arbeit mit einbeziehen können?

Folgende Seminarinhalte erwarten Sie:

  • Voraussetzungen und Zusammenhänge des Spracherwerbs mit anderen Entwicklungsbereichen
  • Überblick über den Verlauf der Sprachentwicklung und mögliche Stolpersteine
  • Besonderheiten, Chancen und Risiken des Zweitspracherwerbs
  • Möglichkeiten zur Unterstützung des Zweitspracherwerbs und der Sprachentwicklung
  • Zusammenarbeit mit Eltern

Termin

09.10.2020 09:00 Uhr - 10.10.2020 17:00 Uhr

Kosten

externe TeilnehmerInnen: 220,00 €

Referent/in

Jutta Hess

Ort

Freie Duale Fachakademie für Pädagogik Stuttgart Wankelstraße 5, 70563 Stuttgart, Deutschland

Belegung

4 von 12

Zurück

Nächste Veranstaltungen

Lerncoaching
für Lehrkräfte, Dozent*innen, Schulpädagog*innen

09.10.2020 - 11.10.2020
Torsten Nicolaisen

MegaMemory Gedächtnistraining

13.10.2020
Gregor Staub

Qualitätswerkstatt "Kleinstkinder" am 14.10.2020
Nur für Mitarbeitende der element-i Kinderhäuser

14.10.2020
Lisa Dittmar

Das Seminarangebot wird laufend ergänzt. Bleiben Sie neugierig und schauen Sie immer wieder vorbei!

Eine Anmeldung ist jederzeit möglich!


Ihr Kontakt zu uns


Gerne informieren wir Sie über neue Fortbildungsangebote. Schicken Sie uns eine Mail und nennen Sie uns die Rubriken, die Sie interessieren.
info@konzept-e-akademie.de