Spiel- und Bewegungspädagogik orientiert an Emmi Pikler und Elfriede Hengstenberg


Für das Seminar "Spiel- und Bewegungspädagogik orientiert an Emmi Pikler und Elfriede Hengstenberg" brauchen Sie  die Bereitschaft, sich auf eigene Bewegungs- und Körpererfahrungen einzulassen. Diese Erfahrungen sind die Grundlage dieser Arbeit, denn wir können die Kinder nur in dem authentisch begleiten, was wir selber erleben. Die Frage "Was habe ich wahrgenommen, erlebt?" wird Sie in diesem Seminar begleiten.

Inhalte

  • Einführungsfortbildung in die Bewegungspädagogik orientiert an Emmi Pikler
  • Vermittlung von Grundlagen der Bewegungspädagogik orientiert an Emmi Pikler
  • Wie können wir Kindern eine selbständige bzw. selbsttätige Bewegungsentwicklung ermöglichen? Dies geschieht in einem lebendigen Wechsel von Theorie, Video und praktischer Eigenerfahrung.
  • Einführung in die Bewegungspädagogik orientiert an Elfriede Hengstenber
  • Vermittlung von Grundlagen der Bewegungspädagogik orientiert an Elfriede
    Hengstenberg
  • Kippelligkeit und Experimentierfreude als vitale Möglichkeiten der Nachentfaltung
  • Vertiefung zu den Themen "Selbständigkeit und Gemeinschaftsfähigkeit" durch Eigenerfahrung und Gruppenarbeit.

 

 

Termin

15.02.2019 09:00 Uhr - 17.02.2019 15:00 Uhr

Kosten

externe TeilnehmerInnen: 300,00 €

Referent/in

Matthias Lück

Ort

Freie Duale Fachschule Stuttgart Wankelstraße 3, 70563 Stuttgart, Deutschland

Belegung

15 von 15

Zurück

Nächste Veranstaltungen Pädagogik und Familie

Musik entdecken in der Kita

22.02.2019 - 23.02.2019
Evelyn Merz

Alltagsintegrierte Sprachförderung

15.03.2019 - 17.03.2019
Laura von Albedhyll

Upcycling- Aus altem neues erschaffen

11.05.2019 - 12.05.2019
Kerstin Jung

Wettbewerb und Kämpfen - Kampfspiele für Kinder

11.05.2019 - 12.05.2019
Andreas Fuchs

Das Seminarangebot wird laufend ergänzt. Bleiben Sie neugierig und schauen Sie immer wieder vorbei!

Eine Anmeldung ist jederzeit möglich!


Ihr Kontakt zu uns


Gerne informieren wir Sie über neue Fortbildungsangebote. Schicken Sie uns eine Mail und nennen Sie uns die Rubriken, die Sie interessieren.
info@konzept-e-akademie.de