Kulturelle Vielfalt in Kitas


Kulturelle Vielfalt  begegnet uns tagtäglich in der Arbeit mit Kind und PädagogInnen. Somit ist die interkulturelle Arbeit ein wichtiger Bestandteil des pädagogischen Handelns. Jedoch kann dies Fragen aufwerfen. Wie lässt sich diese Thematik in den Alltag einbinden und wie kann professionell agiert werden?


In dem Seminar kulturelle Vielfalt in Kitas haben Sie die Möglichkeit, sich gezielt mit den zentralen Bereichen Identität und Kultur als Fundament für interkulturelle Arbeit auseinanderzusetzen. Neben theoretischen Grundlagen werden Sie sich mit bestehenden Konzepten, Elternarbeit, dem richtigem Umgang mit Konflikten, sowie mit Zielen und deren Umsetzungsmöglichkeiten beschäftigen.

Inhalte:
      

  • Biografischer und Berufsbiografischer Zugang
  • Theoretische Einführung und Auseinandersetzung
  • Identität und Kultur als Fundament für interkulturelle Arbeit
  • Konzeptionsvorstellung
  • Aktuelle Forschungsergebnisse zur Elternarbeit und zur Zufriedenheit der Eltern mit der Arbeit in der Kita, zentrale Aspekte zur Elternarbeit
  • Bildungs-und Erziehungspartnerschaft
  • Ziele und Umsetzungsmöglichkeiten
  • Umgang mit Konflikten durch Rollenspiele, Praxisbeispielen und Filmmaterial

Termin

01.02.2019 10:00 Uhr - 02.02.2019 17:00 Uhr

Kosten

externe TeilnehmerInnen: 220,00 €

Referent/in

Dr. Marion Aicher-Jakob

Ort

Freie Duale Fachschule Stuttgart Wankelstraße 3, 70563 Stuttgart, Deutschland

Belegung

12 von 20

Zurück

Nächste Veranstaltungen Pädagogik und Familie

Musik entdecken in der Kita

22.02.2019 - 23.02.2019
Evelyn Merz

Alltagsintegrierte Sprachförderung

15.03.2019 - 17.03.2019
Laura von Albedhyll

Upcycling- Aus altem neues erschaffen

11.05.2019 - 12.05.2019
Kerstin Jung

Wettbewerb und Kämpfen - Kampfspiele für Kinder

11.05.2019 - 12.05.2019
Andreas Fuchs

Das Seminarangebot wird laufend ergänzt. Bleiben Sie neugierig und schauen Sie immer wieder vorbei!

Eine Anmeldung ist jederzeit möglich!


Ihr Kontakt zu uns


Gerne informieren wir Sie über neue Fortbildungsangebote. Schicken Sie uns eine Mail und nennen Sie uns die Rubriken, die Sie interessieren.
info@konzept-e-akademie.de