Kinderschutz und Kinderrechte


Wie sind die Kinderrechte entstanden? Was bedeutet überhaupt „Kinderrecht“? Wo ist da der Unterschied?  Werden die nicht schon lange in Deutschland geachtet?

Diesen und noch vielen anderen Fragen möchten wir in diesem Workshop auf den Grund gehen. Gemeinsam schauen wir auf den beruflichen wie auch privaten Alltag und gehen ganz praktisch an die Sache heran.

In einer zweiten Einheit schauen wir uns das Thema Kindeswohlgefährdung an und wie man damit im Berufsalltag umgehen kann und muss.

Fragestellungen aus der Kita sind herzlich Willkommen.

Termin

13.03.2020 09:30 Uhr - 14.03.2020 17:00 Uhr

Kosten

externe TeilnehmerInnen: 220,00 €

Referent/in

Franziska Pranghofer

Ort

Freie Duale Fachakademie für Pädagogik Stuttgart Wankelstraße 5, 70563 Stuttgart, Deutschland

Belegung

2 von 15

Zurück

Nächste Veranstaltungen Pädagogik und Familie

Handpuppen im pädagogischen Kontext

06.03.2020 - 07.03.2020
Anja Feldmann

Qualitätswerkstätten am Abend - Bauen und Konstruieren - 09.03.2020
Nur für Mitarbeitende der element-i Kinderhäuser

09.03.2020
Kindheitspädagogin (M.A.) Lisa Dittmar Eva Bohnert

Qualitätswerkstätten am Abend - Bewegung - 09.03.2020
Nur für Mitarbeitende der element-i Kinderhäuser

09.03.2020
Jacob Hesselschwerdt

Qualitätswerkstätten am Abend - Forschen und Entdecken - 09.03.2020
Nur für Mitarbeitende der element-i Kinderhäuser

09.03.2020
Kindheitspädagogin (M.A.) Lisa Dittmar Evelyn Rubach

Qualitätswerkstätten am Abend - Körper und Sinne - 09.03.2020
Nur für Mitarbeitende der element-i Kinderhäuser

09.03.2020
Yvonne Donsbach-Schönebeck

Das Seminarangebot wird laufend ergänzt. Bleiben Sie neugierig und schauen Sie immer wieder vorbei!

Eine Anmeldung ist jederzeit möglich!


Ihr Kontakt zu uns


Gerne informieren wir Sie über neue Fortbildungsangebote. Schicken Sie uns eine Mail und nennen Sie uns die Rubriken, die Sie interessieren.
info@konzept-e-akademie.de